Tuzz.de » Nadine S.
// artikel von...

Nadine S.

Nadine S. hat bisher 177 Artikel geschrieben.

Trennkost wirklich sinnvoll?

So viele Ernährungstheorien und Trennkost ist eine davon. Wer wirklich auf Trennkost umsteigen möchte, sollte es lieber lassen.

Tierisches Eiweiß vs. Pflanzliches Eiweiß

Das pflanzliche Eiweiß kommt leider meist zu kurz. Viele wissen leider auch gar nicht, warum pflanzliches Eiweiß wertvoller ist, und woraus man es überhaupt beziehen kann.

Fitnessstudio: Worauf solltet ihr achten, wenn ihr euch anmelden wollt?

Fitnessstudios sind eine super Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen. Man ist in einer motivierenden Umgebung, hat die richtigen Geräte und Ansprechpartner. Doch nicht immer ist das Billigste das Beste, denn es gibt starke Qualitätsunterschiede.

Entspannung muss man sich einplanen!

Was man nicht plant, setzt man auch nicht durch, wenn es ungewohnt ist. Entspannung ist aber ein wichtiger Aspekt in der Prävention (d.h. Vorbeugung von Krankheiten). Daher muss man sich das, genauso wie Sport oder Ernährung, irgendwie in den Tagesablauf einplanen.

Eine ausgewogene Ernährung bedeutet eine abwechslungsreiche Ernährung

In einem Artikel habe ich schon einmal darüber geschrieben, dass wir bunt essen sollten, d.h. verschiedene Obst- und Gemüsesorten täglich essen sollten. Das ist nicht nur bei Obst und Gemüse so.

Fisch wöchentlich mehrmals essen

Bei uns ist jeden Freitag Fischtag, d.h. es wird kein Fleisch gegessen, sondern nur Fisch. Das hat zwar einen religiösen Hintergrund, aber auch gesundheitlich macht es Sinn, sich mindestens einen Tag in der Woche auszusuchen, an dem man Fisch isst.

Viele verschiedene Obst- und Gemüsesorten am Tag! Bunt & vielfältig!

In einem anderen Artikel habe ich die „5-am-Tag-Kampagne“ schon einmal erklärt. Die Vielfältigkeit ist dabei sehr wichtig.

Gratis Handbuch „Nähr- und Vitalstoffe“: Sehr empfehlenswert!

Wer gerne genaueres und fachlicheres Wissen haben möchte, als in den Artikeln auf dieser Seite, dem empfehle ich ein echt gutes Handbuch, das kostenlos ist.

Gemüse kochen ohne Vitaminverlust

Wenn man schon Gemüse kauft, kocht, zubereitet und isst, möchte man auch, dass alle Vitamine erhalten bleiben und dass man das Gemüse nicht „umsonst“ isst.

Rezept: Haferflocken mit Kokosmilch, Früchten und Nüssen

Hier findet ihr eine super leckere und gesunde Mahlzeit, entweder als Frühstück oder Abendessen, entweder warm oder kalt.