// du liest gerade...

Gastbeiträge

Bauchmuskulatur stärken

HantelnViele träumen von einem wohl definierten Bauch, den meisten auch bekannt als Waschbrettbauch oder Sixpack. Um starke Bauchmuskeln zu bekommen muss man trainieren. Es gibt zwei verschiede Aspekte, welche hinsichtlich der Bauchmuskeln trainiert werden müssen.

Erst einmal muss die Bauchmuskulatur gestärkt werden. Dies erreicht man durch ein effektives Bauchworkout. Ob zu Hause oder im Fitness Center, die Bauchmuskeln sollten mindestens jeden 2 Tag, wenn nicht sogar jeden Tag gestärkt werden. Dabei ist darauf zu achten, dass man beide Bauchmuskelbereiche trainiert, um Intoleranzen und eventuelle Nachfolgeschäden zu verhindern. Gemeint sind die geraden und die schrägen Bauchmuskeln.

Man kann jedoch eine noch so starke Muskulatur haben, wenn diese nicht sichtbar ist aufgrund überlagernder Fettschichten. Abhilfe schafft die Definition der Bauchmuskulatur, welche das Sixpack zum Vorschein bringt.

Am schnellsten verliert man die überschüssigen Pfunde durch das richtige Ausdauertraining. Gehen Sie im Wechsel zum Krafttraining regelmäßig Laufen oder Fahrrad fahren. Besonders im Sommer bietet sich auch Schwimmen an. Arbeiten Sie 10 Bahnen ab in konsequenter Geschwindigkeit und Ihr Bauch wird sich dafür bedanken.

Um nochmal auf das Training der Bauchmuskeln zurück zu kommen: Es ist wichtig, dass Sie Abwechslung in das tägliche Workout hineinbringen. Denn auch der Bauchmuskulatur wird langweilig bei immer wieder wiederholenden und gleichen Übungen. Fordern Sie Ihre Bauchmuskeln immer wieder aufs Neue heraus und setzen Sie so den entscheidenden Impuls bzw. Reiz für einen effektiven Muskelaufbau.

(Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Kommentarbereich

Keine Kommentare zu “Bauchmuskulatur stärken”

  1. Anzeigen

Kommentar hinzufügen

Ähnliche Artikel