// du liest gerade...

Ernährung

Diät-Pläne sind out – Ernährungsumstellungen sind in

ErnährungspyramideAlle, die abnehmen wollen, möchten einen Ernährungsplan haben, den sie befolgen. Man muss aber langfristig denken, wenn man langfristig gesund und schlank bleiben möchte.

Warum sind Ernährungspläne fehlerhaft?

Obst und GemüseEs war die logische Konsequenz der Sportler und Ernährungsexperten, sich einen Ernährungsplan aufzustellen, um optimal den ganzen Tag versorgt zu sein.

Ein Problem ist aber das Durchhaltevermögen. Wenn man jede Woche das Gleiche essen muss, keine Ausnahmen machen darf und sich strikt an einen Plan halten muss, hält man es nicht lange aus.

Ein weiteres Problem ist, dass nicht jeder Tag gleich ist. Mal hat man mehr, mal weniger Hunger, mal macht man Sport, mal nicht. Somit ist der Tagesbedarf an Mikronährstoffen und Kalorien unterschiedlich und kann nicht durch einen Plan erfasst werden.

Warum sind Ernährungsumstellungen sinnvoll?

Bei der Ernährungsumstellung konzentriert man sich dauerhaft darauf, gesunde Nahrung zu sich zu nehmen. Das Gesundheitsbewusstsein steigert sich.

Der Unterschied ist, dass man das isst, worauf man Lust hat, aber trotzdem gesund ist. Jeden Tag kann man anders und individueller gestalten und es macht richtig Spaß.

Auch bestätigen Ausnahmen die Regel, d.h. man kann mal naschen oder spät abends noch Süßes essen, aber das bleibt auch in Maßen.

Mein konkreter Tipp an euchOrangengesicht

Auf dieser Seite findet ihr genügend Tipps dazu, was gesund und lecker ist oder was eher gesundheits- und figurenschädlich ist. Informiert euch nach und nach und findet euren Geschmack heraus. Schritt für Schritt werdet ihr euch immer wohler damit fühlen.

Wenn ihr fragen habt, könnt ihr mir gerne eure Fragen als Kommentar hinterlassen. Ich werde sie gerne beantworten!

(Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Kommentarbereich

1 Kommentar zu “Diät-Pläne sind out – Ernährungsumstellungen sind in”

  1. wie wahr…Die Erfahrung habe ich auch gemacht, rigide Ernährungspläne werden nicht eingehalten.Lieber die Ernährung bewußt umstellen. Gute Erfahrungen habe ich mit „Baukasten“ Systemen gemacht, die einen gewissen Freiraum lassen, aber trotzdem den Abnehmwilligen an die Hand nehmen.

    Hinzugefügt von Andrea | Januar 14, 2011, 19:13
  1. Anzeigen

Kommentar hinzufügen

Ähnliche Artikel