// du liest gerade...

Ernährung

Diäten: Die gefährlichen Folgen

ErnährungspyramideViele, vor allem junge, Mädchen wollen ihr Gewicht reduzieren. Viel Unwissenheit oder Halbwissen herrscht ums Thema Abnehmen. Das bedeutet leider für diejenigen, die eine Diät machten, schwere gesundheitliche Folgen.

Was bedeutet „eine Diät machen“?

In allen Fällen bedeutet das „Diäten“, dass man den Körper in einen defizitären Zustand steckt. Egal, ob Ananas-Diät, Fett-Diät oder Zucker-Diät, in allen Fällen konzentriert man sich darauf, sich einseitig zu ernähren. Dadurch entsteht ein Mangel und dadurch nimmt man auch kurzfristig ab.

Was kann das für kurzfristige Konsequenzen haben?

Das kurzfristige Abnehmen ist meist auch von kurzer Dauer. Viele halten die Diät meist auch nicht durch und nehmen somit wieder schnell zu.

Was auch nicht gesund für den Körper ist, ist, dass man ihn in einen Mangelzustand versetzt, zum Beispiel mangelt es dem Körper an Energie (Kohlenhydraten), Bausubstanzen (Proteine oder Fette) oder Mikronährstoffen. Dem Körper wird einfach zu wenig gegeben und wird somit auch kurzfristig sehr geschwächt. Das Ganze ist alles andere als gesund.

Was kann das für langfristige Konsequenzen haben?

Wer eine Diät sehr lange durchhält (über ein halbes Jahr) oder durchhalten will, kann eine Sucht nach dem Abnehmen entwickeln. Magersucht oder Bulimie sind bekannte Krankheiten.

Dadurch wird das Immunsystem geschwächt. Man wird öfters krank, ist müde, schlecht gelaunt, und, und, und. Im schlimmsten Fall führt es sogar zum Tod.

Wie kann man gesund abnehmen?Kirchen und Pfirsiche

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung, Bewegung und Entspannung sind die Grundlagen für ein gesundes und schlankes Leben. Natürlich darf man auch mal sündigen, aber solange es eine Ausnahme bleibt, bestätigt es ja die Regel.

5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Kommentarbereich

1 Kommentar zu “Diäten: Die gefährlichen Folgen”

  1. Meiner Meinung nach, man muss immer mit einem Spezialisten darüber beraten. Der individuelle Diätplan ist die beste Lösung.

    Hinzugefügt von Melanie | September 14, 2010, 10:29
  1. Anzeigen

Kommentar hinzufügen

Ähnliche Artikel