Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0090b4a/tuzz.de/wp-content/themes/tma/functions.php:1) in /www/htdocs/w0090b4a/tuzz.de/wp-includes/feed-rss2.php on line 8
Gesundheit – Tuzz.de http://tuzz.de Blog über Lifestyle, Gesundheit & Co. Tue, 03 Apr 2018 15:42:36 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.7.10 So groß sind die Preisunterschiede beim Zahnarzt http://tuzz.de/so-gross-sind-die-preisunterschiede-beim-zahnarzt http://tuzz.de/so-gross-sind-die-preisunterschiede-beim-zahnarzt#respond Sun, 03 Dec 2017 01:51:08 +0000 http://tuzz.de/?p=1719 Wussten Sie, dass ein Zahnimplantat in Baden-Württemberg mit einem Preis von durchschnittlich 2.906€, ganze 56% über dem bundesweiten Durchschnitt liegt? Oder das Schleswig-Holstein insgesamt 33% unter den bundesweiten Preisen für Zahnarztbehandlungen das patientenfreundlichste Land ist?

Gemeinsam haben smava und Dentolo eine interaktive Infografik erstellt, wo Sie sehen können, wie Ihr Bundesland im Ländervergleich bei Zahnarztkosten abschneidet. Je nach Behandlung können Sie mehrere Hundert Euro sparen, wenn Sie für eine Behandlung in das Nachbarland fahren.

]]>
http://tuzz.de/so-gross-sind-die-preisunterschiede-beim-zahnarzt/feed 0
Vorsicht Fälschung: Sicherheit beim Online Kauf von Medikamenten http://tuzz.de/vorsicht-falschung-sicherheit-beim-online-kauf-von-medikamenten http://tuzz.de/vorsicht-falschung-sicherheit-beim-online-kauf-von-medikamenten#comments Mon, 08 Sep 2014 09:32:26 +0000 http://tuzz.de/?p=1599 VitaminpillenDer Internetversand von Medikamenten wird von Verbrauchern immer häufiger genutzt. Gleichzeitig erschüttern Meldungen über gefälschte Medikamente das Vertrauen der Kunden. Worauf müssen Verbraucher beim Online Kauf von Arzneimitteln achten?

Viele Deutsche bestellen in Online Apotheken

Immer mehr Deutsche kaufen Arzneimittel in Online Apotheken ein. Dies geht aus Studien des BITKOM-Verbandes hervor. 2013 haben etwa 16 Millionen Deutsche freiverkäufliche oder Apotheken- und rezeptpflichtige Arznei im Internet bei Versandapotheken bestellt. Das sind etwa 30 Prozent aller Internetnutzer in Deutschland. Zum Vergleich: Zu Beginn des Jahres 2011 waren es nur 9 Millionen.

Seit 2004 ist der Versandhandel mit Medikamenten in Deutschland erlaubt. Seitdem ist die Anzahl der zugelassenen Versandapotheken schnell angestiegen. Aktuell sind in der BRD rund 3300 Online Apotheken registriert. Online Apotheken bieten viele Vorteile: Sie haben gewissermaßen 24 Stunden geöffnet, bieten rezeptfreie Artikel günstiger an als Präsenzapotheken und der Einkauf ist diskret.

Vorsicht Fälschung!

Doch der Online Versand von Medikamenten öffnet auch ein Tor für Fälschungen der Arzneiprodukte. Besonders der Bedarf an sogenannten „Life Style Medikamenten“ ist für Fälscher interessant. Diese Medikamente dienen nicht zur Heilung einer Krankheit, sondern zur Verbesserung der körperlichen Leistung. Dazu zählen u.a. Potenzmittel wie Viagra aber auch Haarwuchsmittel sowie Mittel zur Gewichtsreduktion und Raucherentwöhnung. Im besten Fall wirken sie kaum oder gar nicht, da der Wirkstoff entweder zu niedrig dosiert ist oder ganz fehlt. Im schlimmsten Fall treten gesundheits- und lebensgefährliche Nebenwirkungen auf, da weder Produktion, noch Hygiene und Dosierung den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Die Internetseiten von dubiosen Arzneimittel-Versandhändlern sehen oft seriös aus, sind es jedoch nicht.

Checkliste: Woran erkenne ich eine seriöse Online Apotheke?

Vollständiges Impressum
Die Webseite der Online Apotheke muss auf jeden Fall ein Impressum beinhalten. Fehlt dieses Element, dann ist schon Vorsicht angesagt. Das Impressum eines seriösen Versandhändlers muss folgende Angaben enthalten:

  • die Anschrift der Apotheke
  • den Namen des verantwortlichen Apothekers
  • die Telefonnummer
  • die Aufsichtsbehörde
  • die zuständige Apothekenkammer.

DIMDI-Logo als Siegel für Seriosität
Eine zugelassene Online Apotheke besitzt auf der Webseite das Siegel des Deutschen Institutes für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI). Klickt man darauf, gelangt man direkt zu dem Registereintrag. Da auch Siegel gefälscht werden können, ist es ratsam, auch einen Blick auf die Webadresse zu werfen. Hier sollte stehen: http://www.dimdi.de/static/de/index.html

Der Registereintrag verzeichnet:

  • den Namen der Versandapotheke
  • die Internetadresse(n)
  • Anschrift und Kontaktdaten der Apotheke
  • Anschrift der Präsenzapotheke (falls diese Angabe abweicht)
  • Name und Anschrift der Apothekenkammer und das Datum der Erlaubnis.

Eine in Deutschland zugelassene Versandapotheke ist demnach eine vollwertige Vor-Ort-Apotheke mit Versanderlaubnis.

Rezeptbestellung per Post
Seriöse Versandapotheken verkaufen rezeptpflichtige Medikamente nur gegen Originalrezept vom Arzt. Dieses muss der Patient per Post an die Versandapotheke senden. Manche Online Apotheken bieten für diesen Bestellprozess auch Freiumschläge an oder eine Gutschrift der Portokosten.

Fachkundige Beratung
Eine registrierte Versandapotheke muss ihren Kunden eine fachkundige Beratung an einer kostenfreien Telefon-Hotline anbieten. Diese Beratung muss vom pharmazeutischen Fachpersonal in deutscher Sprache erfolgen.

Keine Werbung für verschreibungspflichtige Arznei
In Deutschland ist Werbung für rezeptpflichtige Medikamente verboten. Einen seriösen Arzneimittelversand erkennt man daran, dass es im Shop keine Werbung und Sonderangebote und auch keine Abbildungen von verschreibungspflichtigen Präparaten gibt.

Besondere Vorsicht ist geboten, wenn ein Arzneimittelanbieter im Internet rezeptpflichtige Medikamente verkauft ohne ein Originalrezept vom Arzt zu verlangen. Auch Dumpingpreise sollten stutzig machen. Was viele Verbraucher zudem nicht wissen: Nach dem deutschen Arzneimittelrecht ist es Privatpersonen verboten, Medikamente aus dem Nicht-EU-Ausland zu bestellen. Spätestens beim Zoll werden derartige Sendungen sichergestellt.

Um die Verbraucher noch besser zu schützen und um gefälschte Medikamente aus dem legalen Vertrieb fernzuhalten, arbeiten Medikamentenhersteller, deutsche Großhändler und Apotheker zusammen an dem Projekt securPharm. Seit 2013 wird diese Fälschungsabwehr, mit der sich die Echtheit von Arzneimitteln prüfen lässt, getestet. In Zukunft soll sie flächendeckend zum Schutz vor Arzneimittelkriminalität eingesetzt werden.

Wer beim Online-Einkauf nicht mehrzahlen will, der sollte bei Online-Apotheken immer genau hinsehen. Einen Vergleich von Online Apotheken finden Sie bei Netzsieger. Hierbei können Sie direkt eine kompakte Übersicht, der Apotheken, welche aktuell mit besonders guten Testergebnissen bewertet werden, haben.

]]>
http://tuzz.de/vorsicht-falschung-sicherheit-beim-online-kauf-von-medikamenten/feed 2
Medikamente online einkaufen und sparen http://tuzz.de/medikamente-online-einkaufen-und-sparen http://tuzz.de/medikamente-online-einkaufen-und-sparen#respond Mon, 10 Jun 2013 20:43:30 +0000 http://tuzz.de/?p=1531 GeldWer heutzutage Medikamente kaufen möchte, der muss nicht unbedingt den Weg in die Apotheke antreten. Im Internet ist der Einkauf von rezeptfreien und rezeptpflichtigen Medikamenten legal. Ein besonders günstiger Anbieter ist Versandapo.de

Versandapo.de

Versandapo.de bietet Kunden ein umfangreiches Repertoire an Apotheken-Artikel zum kleinen Preis. Der Onlineshop zählt mittlerweile zu den beliebtesten und größten online Versandapotheken in Deutschland.

Versandapo.de macht es möglich: Rezeptfreie und auch rezeptpflichtige Arzneimittel können bequem online bestellt werden.

Bei Versandapo.de bekommen Sie aber nicht nur Originalmedikamente günstiger, Sie haben auch die Möglichkeiten durch Gutscheine, Rabatte, Codes und Gratisartikel noch mehr Geld zu sparen. Gutscheine für Versandapo.de findet man zum Beispiel hier.

Sicherheit und Qualität

Alle Bestellungen im Onlineshop werden von Apothekerinnen und pharmazeutischen Faschkräften überprüft und diese stehen Ihnen bei Fragen auch für eine kostenlose Beratung zur Verfügung. Weiters werden alle Produkte vor dem Versand auf die Haltbarkeit untersucht und der Onlineshop bietet nur in Deutschland zugelassene Medikamente an.

Aktuelle Angebote im Schnäppchen-Shop

Versandapo.de bietet zusätzlich zum normalen Sortiment auch einen Schnäppchen-Shop an, in dem Sie bis zu 50% gegenüber dem apothekenüblichen Preis sparen können. Passend zur Jahreszeit, finden Sie im Schnäppchen-Shop immer aktuelle Sonderangebote, bei denen Sie richtig sparen können.

Versandkosten sparen in der Happy Night

Versandapo.de liefert ab einen Warenwert von rezeptfreien Medikamenten ab €20,00.- innerhalb von Deutschland gratis. Weiters haben Kunden aus Deutschland die Möglichkeit, in der Happy Night ohne Mindestbestellwert von 0-6 Uhr versandkostenfrei zu bestellen. Weiters wird jede Bestellung, die ein Rezept beinhaltet, ohne Versand geliefert.

Der Onlineshop überzeugt nicht nur durch sein umfangreiches Sortiment, Versandapo.de wurde auch bereits 2 Mal von Stiftung Warentest mit „GUT“ ausgezeichnet.

Service, Leistung und Qualität zu fairen Preisen – Dafür steht die Pelikan-Apotheke seit über 260 Jahren und davon können sie sich auch durch den OnlineShop versandapo.de überzeugen!

]]>
http://tuzz.de/medikamente-online-einkaufen-und-sparen/feed 0
Fit und gesund bleiben im Winter http://tuzz.de/fit-und-gesund-bleiben-im-winter http://tuzz.de/fit-und-gesund-bleiben-im-winter#respond Sun, 09 Dec 2012 14:32:10 +0000 http://tuzz.de/?p=1485 BergeMinusgrade, Schnee und Eis innerhalb von einer Woche- der Winter kam dieses Jahr so schnell, wie noch nie. Die wenigsten waren darauf vorbereitet und viele wurden schnell krank. Spätestens jetzt ist es an der Zeit, sich für den Winter zu stärken, um nicht eine Erkältung mit sich monatlich herum schleppen zu müssen. Hier gibt es die besten Tipps, um fit und gesund zu bleiben.

Dick anziehen!

Die oberste Regel im Winter bei Schneefall und sehr kalten Temperaturen ist, sich dick anzuziehen, wenn man aus dem Haus geht. Beim Wechseln von Warm auf Kalt und Heizungsluft auf frische Luft und umgekehrt, fängt man sich am schnellsten eine Erkältung ein. Zur Ausrüstung müssen eine dicke Jacke, Mütze (oder eine andere Kopfbedeckung), Schal, Handschuhe und warme Schuhe her. Genauso wichtig ist es, diese dicke Ausrüstung auszuziehen, wenn man sich in einer warmen Wohnung oder in einem anderen warmen Gebäude aufhält. Sonst schwitzt man und wenn man wieder in die Kälte geht, erkältet man sich schneller.

Das Immunsystem stärken

Es gibt verschiedene Methoden, um sein Immunsystem zu stärken. Von Saunagängen, über gesundem Essen, bis hin zu Sport. Jeder sollte sein eigenes Gesundheitsprogramm, nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer, zusammenstellen, um das ganze Jahr über fit und gesund zu bleiben.

Ruhe und Entspannung

Gerade der Winter ist die Zeit für Ruhe, Entspannung und mehr Schlaf. Durch die kurzen Tage und die wenigen Sonnenstrahlen sind wir eher müde und müssen mehr schlafen, um zu regenerieren. Wir müssen sozusagen auch Winterschlaf halten.

Auch auf der Internetseite www.fit-gesund-24.de gibt es einige Tipps, um geistig und körperlich fit und gesund zu bleiben.

]]>
http://tuzz.de/fit-und-gesund-bleiben-im-winter/feed 0
Ein kompetenter Zahnarzt für gesunde Zähne http://tuzz.de/ein-kompetenter-zahnarzt-fur-gesunde-zahne http://tuzz.de/ein-kompetenter-zahnarzt-fur-gesunde-zahne#comments Mon, 03 Dec 2012 10:39:19 +0000 http://tuzz.de/?p=1468 ApfelFrüher hatte man vom Arzt das Bild des Gottes im weißen Kittel. Dieses Bild verschwindet immer mehr aus den Augen der Menschen, weil Ärzte leider doch keine Götter sind, nicht zaubern können und es nun mal menschlich ist, Fehler zu machen. Einige Menschen haben leider das Vertrauen in Ärzte verloren. Dazu gibt es jedoch keinen Grund. Schließlich gibt es immer noch viele Ärzte, die ganzheitlich denken und nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursache bekämpfen möchten. Vor allem Zahnärzte konzentrieren sich immer mehr auf Prophylaxe. Einen guten Zahnarzt kann man auch finden! Worauf sollte man jedoch achten, damit meine Zähne lange gesund bleiben?

Ein sehr wichtiger Punkt in Zahnarztpraxen ist die Kompetenz. Die Ärzte und Zahnarzthelfer müssen nicht nur kompetent wirken, sondern auch so sein. Ein Indiz für hohe Kompetenz ist einerseits die Bereitschaft des Arztes, alle Fragen des Patienten ausführlich und verständlich zu erklären und generell zu beraten, andererseits gelegentlich auf Weiterbildungen zu sein und auf den neusten Stand gebracht zu werden. Schließlich gibt es vor allem in der Zahnmedizin und Zahntechnik immer wieder neue Entdeckungen und Erfindungen, um die Gesundheit der Zähne zu erhalten.

Eine Düsseldorfer Zahnarztpraxis Düsseldorfer Zahnarztpraxis ist in diesen Punkten vorbildlich und fortschrittlich. Im Gegensatz zu einigen anderen Zahnarztpraxen in Düsseldorf besitzt diese Praxis eine informative, einladende und professionelle Internetseite, auf der sich der Kunde vorab in Ruhe informieren kann, bevor er einen Termin macht und ausführlich vom Zahnarzt in Düsseldorf beraten wird. Diese Zahnarztpraxis ist hoch modern eingerichtet und ist auf dem neusten Stand. Dadurch fühlt der Kunde sich wohl und sicher. Je mehr Zahnarztpraxen sich daran ein Vorbild nehmen, umso besser wird die Gesundheit der Zähne der Menschen hier in Deutschland.

]]>
http://tuzz.de/ein-kompetenter-zahnarzt-fur-gesunde-zahne/feed 2
Gesund durch den Winter mit der Beauty Night 2012 http://tuzz.de/gesund-durch-den-winter-mit-der-beauty-night-2012 http://tuzz.de/gesund-durch-den-winter-mit-der-beauty-night-2012#respond Fri, 16 Nov 2012 17:03:14 +0000 http://tuzz.de/?p=1457 KosmetikMit dem Beginn des Novembers beginnt auch meist die kalte Jahreszeit. Auch dieses Jahr kommt überraschend der Winter, was meist wenig Bewegung, schlechte Ernährung und mehr Krankheitstage mit sich bringt. Dr. Miriam Omar und ihr Team geben bei der Beauty Night 2012 Hilfestellung.

Im Winter werden wir schneller müde, weniger aktiv, essen vor allem mehr, mehr Süßes und Fettiges und tun noch mehr, was für unseren Körper nicht am gesündesten ist. Dies ist auch kein Wunder und verständlich, wenn man sich das Leben der Menschen vor vielen Jahrhunderten anschaut. Damals gab es keine Häuser mit Dämmung, elektrische Heizung oder Nahrung in Massen. Damals mussten die Menschen im Winter um ihr Überleben kämpfen. Nahrung war schwerer zu finden, weswegen, die Menschen mehr Verlangen nach Nahrung hatten. Auch konnte man sich nicht mehr so schnell bewegen, weil die Lunge die kalte Luft nicht so schnell verarbeiten kann. Man musste auch nicht so schnell rennen, weil es weniger Tiere im freien Umherliefen, die man hätte fangen können. Diese beiden Verhaltensweisen sind wohl im Laufe der Evolution nicht verschwunden, was es unserer Figur und Gesundheit heutzutage nicht leicht macht.

Dr. Mariam Omar und POLIKUM laden zur Beauty Night 2012 ein. Dort werden viele Hilfen und Methoden aufgezeigt, um gesünder, fitter und schlanker durch den Winter zu kommen. Ein umfangreiches Eventangebot umfasst viele Interessen und jeder Besucher kann sicher sein, dass ihn/sie wenigstens eines dieser Angebote interessiert. Auch verschiedene Gutscheine werden verteilt, die auf unterschiedliche Beratungen und Behandlungen eingelöst werden können. Die Beauty Night 2012 findet am Mittwoch, den 21.11.12, statt. Wer dabei sein möchte, sollte sich am besten anmelden, damit die Veranstalter besser kalkulieren können. Ich wünsche jedenfalls viel Spaß beim Infoabend der besonderen Art.

]]>
http://tuzz.de/gesund-durch-den-winter-mit-der-beauty-night-2012/feed 0
8 Tipps für einen effektiven Saunagang http://tuzz.de/8-tipps-fur-einen-effektiven-saunagang http://tuzz.de/8-tipps-fur-einen-effektiven-saunagang#respond Thu, 11 Oct 2012 13:29:45 +0000 http://tuzz.de/?p=1443 BergeHeutzutage ist es absolut normal, in die Sauna zu gehen. In fast jedem Schwimmbad gibt es eine Sauna, in vielen Hotels findet man welche und vereinzelt auch Saunalandschaften. Ein Saunagang ist Anstrengung und Entspannung zugleich und dabei so effektiv. Deswegen mögen es die Menschen. Doch nur, wenn man es richtig macht, hat es auch eine gesundheitsfördernde Wirkung.

  1. Man sollte nie mit vollem oder leerem Magen in die Sauna gehen, wie auch beim Sport. Auch beim Sport kann man weder mit vollem noch leerem Magen die volle Power geben.
  2. Vor dem Saunagang duschen nicht vergessen! Am besten duscht man sich mit wärmerem Wasser ab, um sich auf die Temperatur in der Sauna vorzubereiten. Danach trocknet man sich ab, damit das Schwitzen in der Sauna schneller losgeht.
  3. Mehr als drei Saunagänge sollten nicht gemacht werden, denn dann wird es sehr anstrengend für den Körper. Zwei Saunagänge sind eigentlich optimal. Davon sollte der erste zwischen acht und zwölf Minuten sein und der zweite nicht länger als 15 Minuten.
  4. In der Sauna sollte man sich auf einer Temperaturzone befinden. Am besten eignet sich dies in Rückenlage. Meistens sind ja drei Sitzstufen vorhanden. Zum Ende hin kann man auf die unterste Sitzstufe wechseln, um seinen Körper auf den Temperaturunterschied außerhalb der Sauna vorzubereiten.
  5. Nach einem Saunagang muss man sich abkühlen, entweder mit einer kalten Dusche, in einem Kälteraum oder in einem Kaltwasserbecken. Wenn der Körper sich nämlich nicht abkühlt, schwitzt dieser nach und man fühlt sich einfach schlapp. Dies soll der Saunagang allerdings nicht bewirken!
  6. Nach jedem Saunagang sollte man eine laaaaange Ruhepause einlegen. Mindestens 15 Minuten, besser eine halbe Stunde. In dieser darf man lesen oder einfach nur entspannen.
  7. Nach den zwei bis drei Saunagängen, Entspannen und gründlichem Duschen ist viel Wasser Trinken angesagt! Man sollte nicht während der Saunagänge Wasser trinken, weil der Effekt des Entschlackens nicht eintritt.
  8. Am besten macht man nicht nur einmal im Jahr einen Saunagang, sondern regelmäßig; am besten hat man direkt eine eigene Sauna zu Hause stehen. Unter http://www.wellness.edingershops.de findet man viele schöne Saunen, individuell anpassbar an sein eigenes zu Hause. Viel Spaß!
]]>
http://tuzz.de/8-tipps-fur-einen-effektiven-saunagang/feed 0
Gifte auch in Kleidungsstücken http://tuzz.de/gifte-auch-in-kleidungsstucken http://tuzz.de/gifte-auch-in-kleidungsstucken#comments Fri, 17 Aug 2012 17:31:49 +0000 http://tuzz.de/?p=1430 JeanshoseWir haben es täglich um uns: Gift. Ob Schwermetalle oder chemische Verbindungen – sie verfolgen uns überall. Gifte sind in der Luft, auf dem Boden, im Wasser, im Essen und sogar auf unserer Haut. Ja, einige Substanzen in Kleidungsstücken sind schädlich für uns. Worauf sollte man achten, damit das Gift-Fass im Körper nicht überläuft?

Ungefähr 7000 Zusatzstoffe werden von der Textilindustrie als Hilfsmittel in Kleidungsstücken verarbeitet. Sei es, dass die Hose knitterarm sein muss, sei es, dass der Pullover weich sein muss, oder sei es, dass das T-Shirt mit einer Neon-Farbe gefärbt sein muss. Dafür werden nämlich immer diese Hilfssubstanzen verwendet. Leider müssen diese Zusatzstoffe nicht in der Kleidung deklariert werden. Nur das Hauptmaterial, das verwendet wurde, wie Baumwolle oder Polyester muss in Prozenten angegeben werden. Das macht es dem Verbraucher schwer nachzuvollziehen, welche Kleidungsstücke unbedenklich sind oder welche gesundheitsschädlich sind. Denn Fakt ist, dass viele Hilfsstoffe, wie Azofarben und Dispersionsfarben, gesundheitsschädlich, ja sogar krebserregend sein können. Daher ist ein guter Schritt, darauf zu achten, was man überhaupt kauft, damit man nicht überflüssig mit chemischen Substanzen in Kontakt kommt.

Auf Siegel achten

Wenige Marken oder Kollektionen sind mit einem Siegel versehen. Auf diese Siegel sollte man achten und sich damit beschäftigen. Kleidung aus Naturstoffen trägt meistens ein Siegel, das anzeigt, dass keine chemischen Substanzen hinzugefügt wurden. Andere Siegel machen klar, dass dieses Kleidungsstück aus 100% Baumwolle besteht. Jedenfalls sollte man diese Siegel auf keinen Fall übersehen.

Der Geruchstest

Manche chemische Substanzen kann man meilenweit riechen. Daher sollte der eigene Geruchstest her. Jeder Laie kann sagen, ob dies ein natürlicher oder chemischer Geruch ist. Wenn der Geruch des Kleidungsstückes unangenehm ist, sollte man diesen auf keinen Fall kaufen und tragen.

Auf seriöse Hersteller achten

Nicht immer hat das Teuerste die beste Qualität und nicht immer hat man beim Billigsten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Markenprodukte sind meist überteuert und Billigprodukte haben meist einen Haken bei der Produktion, vor allem schlechte Arbeitsbedingungen oder billige Materialen, aus denen die Kleidung zusammengesetzt ist. Letztere sind dann auch meist chemisch produzierte Materialien, weil Materialien aus natürlichen Quellen, wie zum Beispiel Wolle, einfach aufwendiger und teurer produziert werden. Daher ist das Billigste meist nicht gut. Man muss einen Mittelweg finden: Mein Tipp: Einen Pullover für 4€ eher nicht auswählen (es sei denn, er ist herunter gesetzt), ein Pullover für 100€ (einfach überteuert!) auch nicht kaufen, aber ein Pullover für 20-40€ ist angemessen. Ein seriöser Hersteller ist zum Bespiel Esprit. Da kann man gute Kleidungsstücke finden. Auf der Seite www.esprit-pullover.de findet man mehr zum Thema qualitativ hochwertige Pullover.

Vorm ersten Tragen einmal waschen

Wenn man das Kleidungsstück gekauft hat, weil es natürlich riecht, vielleicht ein auszeichnendes Siegel hat und von einem seriösen Hersteller produziert wurde, steckt man dieses am besten direkt in die Waschmaschine. Damit bewirkt man, dass bereits einige chemische Substanzen, die nicht fest am Stoff gebunden sind, heraus gewaschen werden.

Mit diesen Tipps kann man zwar nicht verhindern, dass man mit chemischen Substanzen aus Kleidungsstücken in Kontakt kommt, aber man kann die Wahrscheinlichkeit bestimmt zumindest reduzieren.

]]>
http://tuzz.de/gifte-auch-in-kleidungsstucken/feed 1
Online-Apotheken meist günstiger! http://tuzz.de/online-apotheken-meist-gunstiger http://tuzz.de/online-apotheken-meist-gunstiger#comments Mon, 30 Jul 2012 08:50:00 +0000 http://tuzz.de/?p=1425 VitaminpillenKaum ist man aus der Praxis seines Hausarztes raus, schon geht es zur Apotheke. Wer kennt das nicht? Doch bekommt man oft einen Schock, wenn der Apotheker den Betrag vorliest, den man bezahlen soll. Man wundert sich oft, warum es so teuer ist. Gibt es da etwa keine Alternative?

Apotheker-Läden haben viele Fixkosten. Deswegen wird auf den Einkaufspreis des Apothekers meist eine hohe Summe draufgeschlagen und so auch verkauft. Das ist jedoch verständlich, wenn man berechnet, welche Kosten auf den Apotheker täglich zukommen. Eines der beiden größten Ausgaben eines Apothekers sind die Angestellten, die bezahlt werden müssen. In einer Apotheker arbeiten ein, zwei oder drei Angestellte von ca. 9 bis ca. 19 Uhr. 10 Stunden am Tag muss Personal bezahlt werden. Hinzu kommen die bezahlten Urlaubstage von Festangestellten. Die zweite große Ausgabe einer Apotheke sind Miete und Strom. 24 Stunden am Tag muss die Miete bezahlt werden und 10 Stunden am Tag Strom. Insgesamt sind es also viele Kosten, die letztendlich der Kunde bezahlt, indem er Medikamente für einen hohen Preis bezahlt.

Eine Alternative zu herkömmlichen Apotheken mit überteuerten Preisen sind Online-Apotheken. Diese liegen im Trend und sie schießen wie Pilze aus den Böden, um mit den Preisen der Ladenapotheke zu konkurrieren und dies auch zu Recht. Online-Apotheken haben einen entscheidenden Vorteil: Sie können rund um die Uhr verkaufen, ohne, dass ein Angestellter anwesend sein muss, und sie können mehr an mehr Leute verkaufen. Die Internetseite ist 24 Stunden am Tag online. Mit nur einem Klick wird etwas eingekauft, ohne mit einem Angestellten gesprochen zu haben. Der Verkauf ist nicht begrenzt, während in einer Apotheke die Leute Schlange stehen müssen und nur zwei oder drei Apothekerhelfer beraten und verkaufen können. Diese niedrigeren Kosten in der Online-Apotheke machen sich stark bemerkbar. Mehr Angebote und generell günstigere Preise sind vorzufinden.

Juvalis ist so eine Online-Apotheke, die günstige Preise anbietet und gute Angebote onlinestellt. Sie wurde von ihren Kunden als sehr gut bewertet, weil sie preiswert ist und schnell liefert. Über einhundert Tausend zufriedene Kunden haben diese Aussage getroffen. Hinzu kommt, dass diese Online-Apotheke sogar berät! Viele Online-Apotheken bieten diesen Service nicht an, was ein großer Nachteil ist. Schließlich möchte man als Kunde auch seine Fragen loswerden, Tipps erhalten und vor allem das richtige Produkt bei Beschwerden auswählen können. Juwalis stellt Fachpersonal an, die mit den Kunden über ihre Probleme und Fragen reden. Etwas weiteres Bemerkenswertes ist die Unterteilung der wahrscheinlich meist gesuchtesten Themen, wie Diabetes, Eisen, Darmgesundheit, und, und, und. Der Kunde wird direkt darauf hingewiesen, dass er auch präventiv etwas für seinen Körper tun kann, wie zum Bespiel eine Darmsanierung zu machen oder Eisen zu sich zu nehmen und dadurch fit zu bleiben.

Zusammenfassen kann man also sagen, dass Online-Apotheken dann sinnvoll sind, wenn man einen günstigen Preis haben möchte und das Medikament erst ein Tag später zu sich genommen werden kann. Laden-Apotheken sind trotzdem nicht entbehrlich. Erstens braucht man manchmal sofort das Medikament. Zweitens ist die persönliche Beratung immer intensiver, als online oder am Telefon.

]]>
http://tuzz.de/online-apotheken-meist-gunstiger/feed 2
Entspannung im Urlaub und zu Hause http://tuzz.de/entspannung-im-urlaub-und-zu-hause http://tuzz.de/entspannung-im-urlaub-und-zu-hause#respond Sun, 25 Mar 2012 18:20:09 +0000 http://tuzz.de/?p=1406 OrangensaftHeutzutage haben Reisen einen hohen Stellenwert für die Mehrheit der Bevölkerung. Vielen Menschen ist es wichtig, mindestens einmal im Jahr verreisen zu können. Sie können abschalten, entspannen, etwas Neues sehen, vom Alltag wegkommen und ohne Stress den Tag genießen, wenn sie im Urlaub sind. Was die meisten aber nicht wissen: auch zu Hause kann man entspannen und abschalten und zwar jeden Tag. Dazu ist ein Urlaub nicht notwendig.

Natürlich ist es verständlich, dass Menschen in den Urlaub wollen –keine Frage. Schließlich möchte man auch etwas erleben. Man sollte jedoch nicht erst auf die zwei Wochen im Jahr warten, um sich entspannen zu können. Um sich im Alltag entspannen zu können und abzuschalten, gibt es bestimmte Techniken, wie Meditation, Autogenes Training, Entspannungs-CDs oder ganz einfache Entspannungsübungen, für die man nur 5 Minuten Zeit benötigt. Jeder kann selbst auswählen, was am besten zu ihn oder ihr passt. Wichtig ist, dass man es regelmäßig macht; wenn schon nicht jeden Tag, dann jeden zweiten Tag. Fakt ist, dass sich Entspannungsübungen positiv auf Körper und Geist auswirken.
Den nächsten Urlaub könnte man beispielsweise als Anlass nehmen, mit so einer Entspannungsübung zu beginnen, weil man im Urlaub einfach mehr Zeit hat. Wenn der Urlaub vorbei ist, hat man die Übungen oder die Übung so gut einstudiert, dass man sie täglich im stressigen Alltag einbauen kann. Empfehlenswerte Hotel für so einen Urlaub findet man zum Beispiel auf expedia.de. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgeglichen und der Service ist zuverlässig und freundlich. Also auf geht´s in den nächsten Urlaub!

]]>
http://tuzz.de/entspannung-im-urlaub-und-zu-hause/feed 0