// du liest gerade...

Lifestyle

Kosmetikprodukte auf Pflanzenbasis

KosmetikIm Laufe der Entwicklung der Kosmetikindustrie wurde leider immer mehr auf synthetische Stoffe zurück gegriffen. Es ist einfacher in der Herstellung und daher viel billiger. Heutzutage vertragen das viele Menschen nicht mehr oder wollen einfach nicht zu viele chemische Produkte auf ihrer Haut auftragen – und so kommt die Natur in die Kosmetikindustrie zurück.

Kosmetikprodukte auf Pflanzenbasis werden immer beliebter. Kein Wunder – es ist gut für unsere Gesundheit. Wenn nämlich chemische Produkte auf die Haut aufgetragen werden, muss der Körper mehr entgiften. Daher entlasten Naturprodukte den Körper und vor allem die Haut, die heute unter anderem durch schlechte Ernährung, Stress, wenig Bewegung und zu viel Sonne sehr belastet wird.

Wenn man die Preise von chemischen und natürlichen Kosmetikprodukten vergleicht, fällt einem schnell der Preisunterschied auf. Kosmetikprodukte auf Pflanzenbasis sind einfach teurer in der Herstellung. Das Unternehmen Yves Rocher ist die Nummer 1 im Angebot von Kosmetikprodukten auf pflanzlicher Basis. Yves Rocher ist sowohl in Einkaufscentern als auch im Internet vertreten. Oft werden auch Gutscheine und Aktionen angeboten, die die Preise sehr erschwinglich machen. Aktuell gibt es einen 5€ und 10€ Gutschein ab einem bestimmten Bestellwert, den Neukunden und bestehende Kunden für sich nutzen können. Weitere Vorteile sind, dass man ab 25€ Bestellwert keine Versandkosten bezahlt, zu JEDER Bestellung ein kleines Geschenk erhält und ab 45€ Bestellwert noch ein zweites. Da kann sich jeder Naturkosmetik-Liebhaber richtig austoben. Da der Gutschein bis Ende des Jahres gültig ist, sollte man sich langsam auf die Socken machen. Vielleicht wäre ein Päckchen von Yves Rocher auch ein schönes Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk…

(Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Kommentarbereich

Keine Kommentare zu “Kosmetikprodukte auf Pflanzenbasis”

  1. Anzeigen

Kommentar hinzufügen

Ähnliche Artikel