// du liest gerade...

Ernährung

Pinienkerne: lecker und gesund, aber sehr teuer

PinienkerneFür 500g Sonnenblumenkerne bezahle ich 1,50€. Für diesen Preis erhalte ich gerade mal 30g Pinienkerne. Warum ist das so und zu welchen Gerichten schmecken Pinienkerne gut?

Warum sind Pinienkerne so teuer?

Pinienkerne sind sehr schwer, aus der Frucht zu holen und zu schälen. Es nimmt sehr viel Zeit und Arbeit in Anspruch und dadurch ist es einfach teurer.

Da ich Pinienkerne zu einigen Gerichten sehr, sehr lecker finde, kaufe ich mir trotz des Preises diese leckeren Pinienkerne und bin einfach damit sparsam mit der Dosierung.

Aber es lohnt sich auf jeden Fall, schon allein, weil die Pinienkerne auch sehr gesund sind. Sie enthalten wichtige Nährstoffe.

Wozu passen Pinienkerne?

NudelnSalat

Ob Nudeln mit Pesto-Sauce, Olivenöl oder Tomatensauce. Einfach die Pinienkerne kurz anbraten und in die Nudeln hineinmischen.

Salate

Ich kenne keinen Salat, zu dem Pinienkerne nicht passen würden. Einfach hinzu mischen.

Gemüse

Auch zu warmen Gemüsebeilagen schmecken sie gut.

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

(Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Kommentarbereich

1 Kommentar zu “Pinienkerne: lecker und gesund, aber sehr teuer”

  1. tim mälzer hat ein sehr gutes gericht mit pinienkernen

    Hinzugefügt von Hans Worms | Januar 16, 2011, 04:55
  1. Anzeigen

Kommentar hinzufügen

Ähnliche Artikel