// du liest gerade...

Rezepte

Rezept: Broccoli Auflauf

BroccoliBroccoli zählt zu den mikronährstoffreichsten Gemüsesorten. Leider schmeckt Broccoli nicht ganz so gut und deswegen braucht man ein gutes Rezept dafür, was ihr hier nachlesen könnt.

Zutaten (für 1 Auflaufform)

  • 1 Broccoli (roh)Knoblauch
  • 1 viertel Packung passierte Tomaten
  • eventuell 2 Tomaten (je nach Bedarf)
  • 1 Knoblauch
  • 1 Packung Feta-Käse (Schafskäse)
  • 1 Peperoni (Jalapenos)
  • Gewürze
  • Olivenöl

Zubereitung

TomatenZuerst schneidet ihr den Broccoli in kleine essbare Broccoli-Stücke und entfernt den größten Teil des Stammes. Währenddessen erhitzt ihr Wasser im Topf, bis es kocht. Dabei soll der Topf zu einem Drittel mit Wasser gefüllt sein. Eine Prise Salz dazu und ihr könnt die Broccoli-Stücke ins kochende Wasser legen (aber mit Vorsicht!).

Nach 10 bis 15 Minuten hat der Broccoli eine schöne Farbe (intensives grün) angenommen. Zum Testen, ob der Broccoli auch gut gekocht ist, sticht ihr eine Gabel hinein. Je nach dem, wie weich ihr den Broccoli haben wollt, lasst ihr die Broccoli-Stücke länger und kürzer kochen.

Dann siebt ihr das Wasser ab und verteilt die Stücke gleichmäßig in der Auflaufform.

Während der Broccoli kocht könnt ihr schon einmal beginnen den Knoblauch zu schälen und in ganz, ganz kleine Stücke zu hacken. Das gleiche macht ihr mit der Peperoni. Je nach dem, wie der Geschmack sein soll, könnt ihr mehr oder weniger Knoblauch und Peperoni nehmen.Gewürze

Die Jalapenos- und Knoblauchstücke verteilt ihr auf den Broccoli-Stücken gleichmäßig. Darüber werden die passierten Tomaten gegossen. Wenn ihr wollt, könnt ihr auch noch frisch geschnittene Tomaten-Stücke darüber streuen.

Dann gießt ihr noch ein bisschen Olivenöl über das Ganze und würzt, würzt, würzt mit Salz und Pfeffer. Bloß nicht damit sparen!

Zum Schluss kommen die Feta-Käse-Scheiben, die ihr zuvor geschnitten habt, über den Auflauf, sodass man noch den Broccoli erkennen kann.

Der Auflauf wird dann für 15 bis 20 Minuten in einen vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft) gebacken. Am Ende muss der Feta-Käse ein wenig zerlaufen sein.

Guten Appetit!

(Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Kommentarbereich

Keine Kommentare zu “Rezept: Broccoli Auflauf”

  1. Anzeigen

Kommentar hinzufügen

Ähnliche Artikel