// du liest gerade...

Rezepte

Rezept: Hähnchenauflauf

HähnchengratinMmmhhh… Lecker… Hähnchenauflauf….

Zutaten (für eine Auflaufform)

  • 500g Hähnchenbrustfilet (oder Putenfleisch)Hähnchenfleisch
  • 2 Champignons
  • 1 halbe Zwiebel
  • 3 große Käsescheiben oder Käse am Stück
  • 1 Porree
  • eventuell Paprika
  • 1 Packung Schlagsahne
  • Salz, Pfeffer und andere Gewürze

Zubereitung

GewürzschalenZuerst schneidet ihr das Hähnchenfleisch in essbare Stücke und verteilt sie gleichmäßig in der Auflaufform.

Anschließend schneidet ihr den Porree in kleine Scheiben und verteilt sie über dem Hähnchenfleisch.

Auch die Champignons schneidet ihr in dünne Scheiben und die Zwiebeln in ganz kleine Stücke. Diese bratet ihr zusammen in einer Pfanne an, bis sich eine schöne Farbe entwickelt und streut es ebenfalls über das Fleisch. Auch Paprika könnt ihr klein schneiden und über alles streuen.

Dann gießt ihr eine halbe oder eine ganze Packung Schlagsahne über das Fleisch und würzt es mit viel Pfeffer und Salz. Auch andere Gewürze (wie Chili) könnt ihr gern verwenden.

Zum Schluss legt ihr Käsescheiben oder geriebenen Käse über das Ganze.Gratin

Der Auflauf wird dann in einem vorgeheizten Ofen für 30 bis 40 Minuten bei 200Grad (Umluft) gebacken.

Hähnchenauflauf passt eigentlich zu allem. Lasst eurer Kreativität freien Lauf!

(Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Kommentarbereich

Keine Kommentare zu “Rezept: Hähnchenauflauf”

  1. Anzeigen

Kommentar hinzufügen

Ähnliche Artikel