// artikel in...

Inkontinenz

Bisher befinden sich 3 Artikel in dem Thema Inkontinenz.

Die häufigste Ursache von Inkontinenz

Inkontinenz hat viele Ursachen. Eine der häufigsten Ursache für Harninkontinenz ist die Beschädigung oder die Schwächung des Beckenbodenmuskels. Bei Frauen kann dies durch Schwangerschaft oder die Wechseljahre passieren.

Eine geschwächte Männlichkeit durch Inkontinenz?

Elf Prozent der Menschen in Deutschland sind inkontinent. Das sind sieben bis acht Millionen Menschen. Davon sind Männer und Frauen jeder Altersklasse betroffen. Eigentlich müsste man über dieses intime Thema normal reden können, aber das Selbstverständnis ist in der Öffentlichkeit noch nicht da.

Behandlungsmöglichkeiten von Inkontinenz

Inkontinenz wird selten in den Medien thematisiert, weil es ein absolutes Tabuthema ist. Doch wenn man hört, wie viele Menschen eigentlich betroffen sind, erstaunt es jeden. Sieben bis acht Millionen Menschen in Deutschland leiden unter dieser Krankheit. Das sind circa elf Prozent und somit ein sehr hoher Anteil.